Sitzung Samtgemeindeausschuss für Bildung, Familie, Jugend und Sport am 29. November

Symbolbild: SitzungsterminAm Mittwoch, 29.11.2017, um 17 Uhr kommt der Ausschuss für Bildung, Familie, Jugend und Sport der Samtgemeinde Bersenbrück im Hermann-Rothert-Saal (Ebene 7),Lindenstraße 2, 49593 Bersenbrück zu einer öffentlichen Sitzung zusammen.

 

Sitzungsvorbereitenden Unterlagen wurden seitens der Samtgemeindeverwaltung als PDF-Download in das Ratsinformationssystem (im Internetangebot der SG) eingestellt und können dort vorab des Sitzungstermins eingesehen werden.

Tagesordung

  1. Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit der Ausschussmitglieder, der Beschlussfähigkeit sowie der Tagesordnung
  2. Genehmigung der Niederschrift der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Familie, Jugend und Sport vom 07.11.2017
  3. Gutachten über das Hallenbad Ankum mit Bedarfs- und Potentialermittlung sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und Raumprogramm
  4. Bericht der Verwaltung
  5. Anträge und Anfragen
  6. Einwohnerfragestunde

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Ratsinformationssystem Samtgemeinde Bersenbrück

 

Aktualisiert

  
 

Link

Pfeil ohne Funktion

Samtgemeinde Bersenbrück

 

 

Frauen on Tour - Frauenfahrt mit den Gleichstellungsbeauftragten 2018

Leeuwarden, die Kulturhauptstadt Europas 2018, ist das Ziel der nächsten Frauenfahrt vom 10.-11.03. 2018 mit den Gleichstellungsbeauftragten anlässlich des Internationalen Frauentages.

Leeuwarden, die Kulturhauptstadt Europas 2018, ist das Ziel der nächsten Frauenfahrt vom 10.-11.03. 2018 mit den Gleichstellungsbeauftragten anlässlich des Internationalen Frauentages. Als Verschnaufpause vom Alltag, von Familienaufgaben und Verpflichtungen, wird ein abwechslungsreiches und interessantes Wochenende angeboten.

Die Teilnehmerinnen werden sich auf die Spuren von Marie Öuise von Kassel-Hessen, Mata Hari und Saskia van Uylnburg begeben und die Gelegenheit haben, die Frauenmesse „Vrouw“ zu besuchen.

Was die beiden Tage genau bieten, kann einem Flyer entnommen werden, der ab sofort bei den örtlichen Gleichstellungbeauftragten erhältlich ist. Um ein gerechtes Anmeldeverfahren zu gewährleisten, können die Anmeldungen jedoch erst ab dem 07.12. 2017 persönlich dort abgegeben werden (während der Öffnungszeiten der einzelnen Rathäuser).

Weitere Informationen:

SG Artland, Ann Kristin Schneider, 05431 182 138,
SG Bersenbrück, Regina Bien, 05439-962 154,
Stadt Bramsche, Maria Stuckenberg, 05461 83144,
SG Fürstenau, Barbara Reuter, 05901-932 040
SG Neuenkirchen, Stefanie Meier-Pohlmann 05465 20153)

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Pressemitteilung der Samtgemeinde Bersenbrück

 

Aktualisiert

  
 Bilder Samtgemeinde Bersenbrück
 

Link

Pfeil ohne Funktion

Samtgemeinde Bersenbrück