Ulrike von der Werth leitete elf Jahren die Mensa der von-Ravensberg-Schule

In einer kleinen Feierstunde wurde Ulrike von der Werth jetzt in der von-Ravensberg-Schule in Bersenbrück als langjährige Leiterin der Schulmensa verabschiedet.

Gute Wünsche für den Ruhestand bekam Ulrike von der Werth (2. von rechts) von Schulleiterin Diana Thomas, Samtgemeindebürgermeister Horst Baier sowie den Kolleginnen Marianne Sandbrink und Kornelia Pusch sowie Gisela Deterding vom Personalrat (2. von links).
Gute Wünsche für den Ruhestand bekam Ulrike von der Werth (2. von rechts) von Schulleiterin Diana Thomas, Samtgemeindebürgermeister Horst Baier sowie den Kolleginnen Marianne Sandbrink und Kornelia Pusch sowie Gisela Deterding vom Personalrat (2. von links).

 

Seit September 2006 leitete die gelernte Hauswirtschafterin die Mensa in der Haupt-und Realschule, die dann 2011 zur Oberschule wurde. Die Mensa blieb natürlich und ist bei den Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge nach wie vor ein beliebter Anlaufpunkt eines jeden Schultages. Dieser Zulauf ist sogar kontinuierlich gewachsen, berichtete Ulrike von der Werth aus ihrer elfjährigen Erfahrung. Außerdem weiß sie, das Fleisch und Salat immer heiß begehrt sind, die Begeisterung für Gemüse ist da schon geringer.

Die Ausgewogenheit einer gesunden Ernährung war ihr allerdings immer wichtig und dafür hat sie auch bei der Aufstellung der Speisekarten regelmäßig gesorgt. In den vergangenen Tagen hat sie ihre Nachfolgerin Kornelia Pusch in den laufenden Mensabetrieb eingearbeitet, die dort zukünftig mit der langjährigen Kollegin Marianne Sandbrink die tägliche Verköstigung hungriger Schülerscharen übernehmen wird. Das Kochen habe sie ebenso geliebt wie die komplexe Planung in der Großküche, berichtete Ulrike von der Werth, der Abschied fällt ihr nicht ganz leicht, obwohl sie sich auf die Zeit im Ruhestand freue. Zuvor nahm sie allerdings die Geschenke, Blumen und guten Wünsche entgegen, die sie von Samtgemeindebürgermeister Dr. Horst Baier und Schulleiterin Diana Thomas bekam sowie von Gisela Deterding als Vertreterin des Personalrates und von ihren Kolleginnen. 

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der Samtgemeinde Bersenbrück

 

Aktualisiert

  
 Bilder Samtgemeinde Bersenbrück
 

Link

Pfeil ohne Funktion

von-Ravensberg-Schule Bersenbrück