Spät dran? Dann ab zum Ankumer Oktoberfest-Frühschoppen 2016!

Spät dran? Dann ab zum Ankumer Oktoberfest-Frühschoppen 2016!

Wer den Besuch des 10. Ankumer Oktoberfestes fest eingeplant hatte, bis jetzt jedoch noch keine Zeit zum Kauf der Eintrittskarten fand, der ist heuer etwas spät dran. Denn für die Event-Nacht zum Jubiläumsfest meldet der Oktoberfestclub (AOC) bereits den Kartenausverkauf.

Rechtzeitig sichern lassen sich jedoch noch Eintrittskarten für den Frühschoppen am 23. Oktober und diese Karten geben gleich zweierlei zweifache Versprechen. Denn erstens sind sie Eintrittskarten, zweitens ein Los für die Tombola mit tollen Gewinnen und sie bieten zweierlei Gaudi-Zusagen mit den zwei Live-Bands, den Bayernstürmern und den Hartlagern. Das macht dann doppelten Appetit zum zweifachen Zugreifen bei den bayerischen Leckereien, die es natürlich auch wieder gibt. Hinweise zu den Vorverkaufsstellen und jede Menge weitere Informationen bietet die Oktoberfest-Homepage.

 

 

Autor/in

Pfeil ohne Funktion

Ankum.Info 

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
 

Bilder

Pfeil ohne Funktion

Ankum.Info

 

Link

Pfeil ohne Funktion

Oktoberfest Ankum

 

Fliegender Start in den Oktoberfest-Vorverkauf

Der mächtige Turm des „Artländer Doms“ in Ankum ließ sich am Samstag noch Zeit mit dem Glockenschlag zur neunten Stunde, auch war der Vorverkaufsstand vor dem Edeka-Markt noch nicht vollends errichtet, und doch wechselten die ersten Karten zum Ereignis „10. Ankumer Oktoberfest 2016“ bereits den Besitzer. Da darf man durchaus von einem fliegenden Start in Kartenvorverkauf schreiben, wie im Fluge ging es dann auch weiter.
 
 

Zu den ersten Abnehmern zählte auch der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Ankum, Klaus Menke und geriet so, zumal es gut passte, eher zufällig mit auf das Foto am "Check in".

Zu den ersten Abnehmern zählte auch der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Ankum, Klaus Menke und geriet so, zumal es gut passte, eher zufällig mit auf das Foto am "Check in".
 
900 Karten für die einzigartige Oktoberfestnacht konnte der Ankumer Oktoberfestclub (AOC) in den Stunden bis 16 Uhr unter die Leute bringen, dazu noch 260 Karten für den Frühschoppen am Sonntagvormittag. Einen Tipp gaben die AOC - Mitglieder den Käufern gleich mit den Weg: die Nummern für die Auslosung zum Oktoberfest-Gewinnspiel am Samstagabend sind bestenfalls schon daheim von den Eintrittskarten abzutrennen; gleichwohl sollten sie zur Festnacht mitgebracht werden.  Mit einem leichten Abklingen des Sturms auf die verbliebenen Karten wird unterdessen erst in den kommenden Tagen gerechnet.  Somit ist allen Interessenten tunlichst anzuraten, sich „vom Winde mittragen“ zu lassen und baldigst die Vorverkaufsstellen Hotel Raming oder Touristikbüro Bersenbrück aufzusuchen.  
 
 

Autor/in

Pfeil ohne Funktion

Ankum.Info

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
 

Bilder

Pfeil ohne Funktion

Ankum.Info

 

Link

Pfeil ohne Funktion

Ankumer Oktoberfest 2016

 Link Hotel Raming - Ankum

Seite 8 von 8