Gemeinderat Ankum am 27. Oktober 2016: Kein Zuschuss für den Kreisheimatbund

Es ist ein Vorhaben, welches den Gemeinderat Ankum in der Vergangenheit häufig und zumeist mit Wohlwollen beschäftigte. Der Kreisheimatbund plant in Tütingen den Bau einer Informations- und Aussichtsplattform, um Wandersleuten und anderweitig mobilen Passanten eine mitteilungsgestützte Ausschau auf die schöne Ankumer Landschaft zu ermöglichen. Zur Unterstützung der Finanzierung bat der Kreisheimatbund um einen Zuschuss aus der Ankumer Gemeindekasse.  

Der zuständige Ausschuss befasste sich anschließend intensiv mit dem Antrag und kam zur Empfehlung, keinen Zuschuss zu gewähren, die Zusage zur Pflege und Instandhaltung der Plattform jedoch aufrecht zu erhalten. Maßgeblich war, dass der Kreisheimatbund Einzelheiten der Planung des Vorhabens abermals geändert hatte. Der Verwaltungsausschuss stimmte dieser Empfehlung zu und der Bürgermeister reichte sie in der Ratssitzung weiter.  Drei Ratsmitglieder enthielten sich in der Abstimmung, die weiteren Bürgervertreter gaben der Bürgermeisterempfehlung ihren Segen.

 

 

Autor/in

Pfeil ohne Funktion

Ankum.Info 

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

01.11.2016 - Nach einem Hinweis eines Ratsherren wurde die Tätigkeit der zuständigen Ausschüsse in den Bericht eingearbeitet.
 

Link

Pfeil ohne Funktion

Gemeinde Ankum