Sitzung Gemeinderat Ankum am 12.10.2017

Symbolbild: Gemeinde Ankum

Die nächste Sitzung des Rates der Gemeinde Ankum findet
am Donnerstag, 12.10.2017, um 19:00 Uhr
im Sitzungssaal des Rathauses der Gemeinde Ankum, Hauptstraße 27, 49577 Ankum statt.

 

Tagesordnung - Öffentlicher Teil

  1. Eröffnung der Sitzung durch den Bürgermeister, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit des Rates, Genehmigung der Tagesordnung
  2. Genehmigung der Niederschrift über die 4. Sitzung des Rates vom 22.06.2017 (öffentlicher Teil)
  3. Bericht des Bürgermeisters
  4. Berichte der Ratsausschüsse
    4. 1. Bericht über die Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport, Kultur, Soziales und Senioren vom 14.08.2017 und Beschlussfassung zu den Empfehlungen dieses Ausschusses
    4. 2. Bericht über die Sitzungen des Ausschusses für regionale Wirtschaft, Marketing und Tourismus vom 14.06.2017 bzw. 09.08.2017 und Beschlussfassung zu den Empfehlungen dieses Ausschusses
    4. 3. Bericht über die Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen, Infrastruktur und Umwelt vom 12.06.2017 und Beschlussfassung zu den Empfehlungen dieses Ausschusses
  5. Unterrichtung des Rates über die Aufnahme eines Kredites
  6. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 63 "Ferienappartementanlage Ankumer See"; Aufstellungsbeschluss
  7. 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 33 "Ortskern Ankum"; Aufstellungs- und Auslegungsbeschluss
  8. 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7 "Am Friedhof"; Aufstellungs- und Auslegungsbeschluss
  9. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 64 "Mehrgenerationenquartier Kolpingstraße"; Aufstellungsbeschluss
  10. Bebauungsplan Nr. 59 "Nördliche Kunkheide"; Änderung des Aufstellungsbeschlusses
  11. 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 58 "Wohnpark Eichhornweg"; Abwägungs- und Satzungsbeschluss
  12. Ortsdurchfahrt Bundesstraße 214 (B 214); Beschlussfassung zum Kreuzungsbereich B 214/ Alfhausener Straße
  13. Antrag der CDU- Fraktion zur Kinderbetreuung in Ankum
  14. Anträge und Anfragen

Einwohnerfragestunde (max. 30 Minuten)

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Bekanntmachung durch die Gemeinde Ankum

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
 

Link

Pfeil ohne Funktion

Gemeinde Ankum

 

Zeltplatz lädt zum „Tag der offenen Tür“

Einen Blick hinter die Kulissen gewährt am Sonntag, 1. Oktober der Jugendzeltplatz in Ankum-Aslage und lädt zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Ab 14 Uhr besteht die Möglichkeit, das von der Gemeinde Ankum betriebene über fünf Hektar große Areal unter kundiger Führung kennen zu lernen.

Platzwart Matthias Freytag hat zusammen mit seinem Kollegen Christoph Kuhlmann in den letzten Tagen den Jugendzeltplatz Aslage mit Hochdruck für den „Tag der offenen Tür“ vorbereitet.

Platzwart Matthias Freytag hat zusammen mit seinem Kollegen Christoph Kuhlmann in den letzten Tagen den Jugendzeltplatz Aslage mit Hochdruck für den „Tag der offenen Tür“ vorbereitet.

 

Die Jugendpflege der Samtgemeinde Bersenbrück ist mit der Wasserbaustelle, Spiel-Bauwagen, Kletterwand und einer Hüpfburg vor Ort. Derzeit gibt es Planungen von Gemeinde und Jugendpflege, Teile des Aslager Zeltplatzgeländes in einen „Abenteuerwald“ samt Klettergarten umzuwandeln, auch hierüber gibt es aus erster Hand beim „Tag der offenen Tür“ interessante Informationen. Ein Festzelt auf dem Zeltplatz am Holzbachweg lädt zu Kaffee und Kuchen ein, Imbiss- und Getränkestände stehen für die Besucher ebenfalls bereit.

 

 

Autorin

Pfeil ohne Funktion

Thomas Oeverhaus

 

Aktualisiert

  
 Bilder Thomas Oeverhaus