Schneller Löschangriff der Feuerwehr Ankum brachte Carport-Brand unter Kontrolle

Am Donnerstag um etwa 20:50 Uhr brannte in der Falkenstraße in Ankum zwischen zwei Wohnhäusern ein Carport. Die Nachbarn konnten noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr das unter dem Carport stehende Fahrzeug entfernen. Die Feuerwehr ging mit einem schnellen Löschangriff unter schwerem Atemschutz vor, brachte das Feuer unter Kontrolle und konnte die Brandausbreitung auf das teils schon beschädigte Wohnhaus verhindern. Das Wohnhaus wurde mit einem Hochleistungslüfter vom eingezogenen Rauch befreit, mit einer Wärmebildkamera wurde eine Überprüfung des Wohnhauses unternommen.  Personen wurden nicht verletzt. 

Schneller Löschangriff der Feuerwehr Ankum brachte Carport-Brand unter Kontrolle

Weitere Informationen und Bilder des Brandeinsatzes finden Sie auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Ankum (siehe Weiterleitung unten).

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung/Einsatzbericht der Feuerwehr Ankum auf der Homepage

 

Autor/in

Pfeil ohne Funktion

 Ankum.Info
 

Bilder

 Ankum.Info
 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
 

Link

Pfeil ohne Funktion

Homepage der Feuerwehr Ankum