Vollsperrung der K107 zwischen Alfhausen und Ueffeln

Symbolbild: VerkehrskontrolleAb dem 6. Juni werden an der K107 (Ueffelner Straße/Balkumer Straße) umfangreiche Baumarbeiten zwischen Alfhausen und Ueffeln ausgeführt. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung notwendig. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Im Abschnitt zwischen den Straßen Auf dem Boll und An der Wassermühle wird ein Radweg auf einer Länge von rund zwei Kilometern neu angelegt. Über dem Wasserlauf des Thiener Baches wird eine separate Fahrradbrücke gebaut. Im Zuge der Arbeiten wird die K107 auf einer Länge von rund 2,6 Kilometern auf eine durchgängige Breite von sechs Metern ausgebaut. Bereits im Frühjahr des Jahres 2017 waren für diese Bauarbeiten Bäume im künftigen Baufeld entfernt worden.

Die Zufahrt für Anlieger wird so weit wie möglich aufrechterhalten, hier erfolgt auch noch eine gesonderte Information von Seiten der ausführenden Baufirma.

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Pressemitteilung des Landkreises Osnabrück, zugegangen per eMail über den Presseverteiler

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
 

Link

Pfeil ohne Funktion

Landkreis Osnabrück