Ahausen: Reifendiebe flüchteten

Symbolbild: PolizeiAm frühen Montagmorgen versuchten Unbekannte im Ortsteil Ahausen-Sitter zwei große Schlepperreifen zu stehlen.

Passanten hatten gegen 01.15 Uhr die beiden Täter mit den Reifen auf der Straße Zum Ahauser Berg bemerkt. Das Duo ließ daraufhin von den 6000 Euro teuren Reifen ab und lief davon. Wie sich später herausstellte, hatten die Täter das Tor eines Traktoren-Vertriebes an der Straße Auf dem Rohde gewaltsam geöffnet und die beiden Reifen vom Firmengelände gerollt.

Wer in der betreffenden Gegend zwei verdächtige Personen oder deren Transportfahrzeug bemerkt hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Bersenbrück, Tel. 05439-9690.

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der Polizei im Presseportal

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
   

Die Gemeinden der Samtgemeinde Bersenbrück und die Stadt Bersenbrück fallen in den Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bersenbrück, die Verantwortlichkeit für die Pressemitteilungen fällt gemeinhin in den Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Osnabrück. Die Mitteilungen werden in einem Bereich der Internetseite presseportal.de mit der Autorenkennung (ots) veröffentlicht. Zum Abruf der Mitteilungen steht auch ein RSS-Feed zur Verfügung.

Zur Internetseite der Polizeidirektion Osnabrück

Zum Newsroom der Polizeiinspektion Osnabrück im Presseportal.de