Tödlicher Verkehrsunfall in Alfhausen

Symbolbild: PolizeiEine 21-jährige Frau verstarb am Dienstagmorgen gegen 07.35 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall noch an der Unfallstelle. Die Frau war mit ihrem Pkw Skoda Fabia aus Richtung Ankum in Richtung Alfhausen unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache im Bereich Brickwedde nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Die Fahrerin wurde im Auto eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Am Einsatzort waren neben der Polizei auch die Feuerwehren aus Alfhausen und Ankum und ein Notfallseelsorger. Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung war die Straße gesperrt.

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der Polizei im Presseportal

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
   

Die Gemeinden der Samtgemeinde Bersenbrück und die Stadt Bersenbrück fallen in den Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bersenbrück, die Verantwortlichkeit für die Pressemitteilungen fällt gemeinhin in den Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Osnabrück. Die Mitteilungen werden in einem Bereich der Internetseite presseportal.de mit der Autorenkennung (ots) veröffentlicht. Zum Abruf der Mitteilungen steht auch ein RSS-Feed zur Verfügung.

Zur Internetseite der Polizeidirektion Osnabrück

Zum Newsroom der Polizeiinspektion Osnabrück im Presseportal.de