Rollerfahrer bei Unfall in Ankum leicht verletzt - Verursacher flüchtet

Zu einer Unfallflucht kam es am Samstag, gegen 23.50 Uhr, auf der Tütinger Straße. Ein Unbekannter fuhr mit einem schwarzen Mercedes Kombi, an dem Osnabrücker Kennzeichen angebracht waren, von einem Parkplatz neben der Straße Im Grunde rückwärts auf die Tütinger Straße. Dabei stieß er mit dem Heck gegen den Roller eines 18-Jährigen, der auf der Tütinger Straße fuhr. Der junge Mann stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu, während der Unfallverursacher seinen Weg fortsetzte. Hinweise zu der Unfallflucht erbittet die Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/9690. 

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der Polizei im Presseportal

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
   

Die Gemeinden der Samtgemeinde Bersenbrück und die Stadt Bersenbrück fallen in den Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bersenbrück, die Verantwortlichkeit für die Pressemitteilungen fällt gemeinhin in den Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Osnabrück. Die Mitteilungen werden in einem Bereich der Internetseite presseportal.de mit der Autorenkennung (ots) veröffentlicht. Zum Abruf der Mitteilungen steht auch ein RSS-Feed zur Verfügung.

Zur Internetseite der Polizeidirektion Osnabrück

Zum Newsroom der Polizeiinspektion Osnabrück im Presseportal.de