Ankum: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Gegen 14.45 Uhr ereignete sich am Donnerstag ein Unfall an der Loxtener Straße. Eine 54 Jahre alte Toyota-Fahrerin wollte mit ihrem Auto das dortige Tankstellengelände verlassen und übersah eine 76-jährige Radfahrerin, die auf dem Radweg von Ankum in Richtung Nortrup unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Radfahrerin auf die Straße stürzte und sich eine schwere, aber nicht lebensgefährliche, Verletzung zuzog. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der Polizei im Presseportal

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
   

Die Gemeinden der Samtgemeinde Bersenbrück und die Stadt Bersenbrück fallen in den Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bersenbrück, die Verantwortlichkeit für die Pressemitteilungen fällt gemeinhin in den Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Osnabrück. Die Mitteilungen werden in einem Bereich der Internetseite presseportal.de mit der Autorenkennung (ots) veröffentlicht. Zum Abruf der Mitteilungen steht auch ein RSS-Feed zur Verfügung.

Zur Internetseite der Polizeidirektion Osnabrück

Zum Newsroom der Polizeiinspektion Osnabrück im Presseportal.de