Kennzeichendiebe in Ankum unterwegs

Ankum (ots). In der Nacht zu Montag wurden in unterschiedlichen Straßen in Ankum von dort abgestellten Autos die hinteren Kennzeichen entwendet. Es handelt sich bei den Straßen um die Fasanstraße, die Konrad-Adenauer-Straße, Am Kattenboll und An der Baumschule. 

Zeugen, die verdächtige Personen in den genannten Straßen, an geparkten Pkw bemerkt haben, sollten sich bei der Polizei in Bersenbrück unter 05439/9690 melden. 

 

Quelle

Pfeil ohne Funktion

Mitteilung der Polizei im Presseportal

 

Aktualisiert

Pfeil ohne Funktion

 
   

Die Gemeinden der Samtgemeinde Bersenbrück und die Stadt Bersenbrück fallen in den Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bersenbrück, die Verantwortlichkeit für die Pressemitteilungen fällt gemeinhin in den Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Osnabrück. Die Mitteilungen werden in einem Bereich der Internetseite presseportal.de mit der Autorenkennung (ots) veröffentlicht. Zum Abruf der Mitteilungen steht auch ein RSS-Feed zur Verfügung.

Zur Internetseite der Polizeidirektion Osnabrück

Zum Newsroom der Polizeiinspektion Osnabrück im Presseportal.de